Zielgruppe

  • Der Kurs richtet sich an BerufsmusikerInnen, Studierende und fortgeschrittene Amateure
  • Feste Kammermusikgruppen wie auch einzelne MusikerInnen
  • MusiklehrerInnen, für die der Kurs vom SMPV als Weiterbildung empfohlen wird.